Hämorrhoiden Jucken – Ursachen & Diagnose

Hämorrhoiden sind geschwollene Blutgefäße im Bereich des Anus und des unteren Rektums, die zu verschiedenen Beschwerden führen können, darunter Juckreiz. das Jucken, medizinisch auch als Pruritus ani bekannt, ist eines der häufigsten Symptome von Hämorrhoiden und kann für Betroffene sehr unangenehm sein. Hämorrhoiden Jucken ist ein völlig normales Symptom.

Ursachen des Juckreizes bei Hämorrhoiden

  • Reizung und Entzündung: Geschwollene Hämorrhoiden können zu einer Reizung der umliegenden Haut führen.
  • Feuchtigkeit: Durch die Hämorrhoiden kann es zu vermehrter Feuchtigkeit im Analbereich kommen, was den Juckreiz verstärken kann.
  • Stuhlinkontinenz: Kleine Mengen von Stuhl, die unbemerkt bleiben, können Hautreizungen und Juckreiz verursachen.

Diagnose

die Diagnose von juckenden Hämorrhoiden erfolgt in der Regel durch eine körperliche Untersuchung und, falls erforderlich, durch eine Proktoskopie, bei der das Innere des Rektums betrachtet wird.

Behandlungsmöglichkeiten

  • Hygienemaßnahmen: Sorgfältige Reinigung des Analbereichs nach dem stuhlgang, vorzugsweise mit Wasser statt trockenem Toilettenpapier.
  • Topische Medikamente: Salben und Cremes, die Hydrocortison oder andere entzündungshemmende Wirkstoffe enthalten, können zur Linderung des Juckreizes beitragen.
  • Warmes sitzbad: Mehrmals täglich für 10-15 Minuten in warmem Wasser sitzen, kann helfen, den Bereich zu beruhigen.
  • Stuhlregulierer: Weicher Stuhl verringert die Belastung beim stuhlgang und kann somit die Symptome lindern.

Präventive Maßnahmen

  • Ernährungsumstellung: Eine ballaststoffreiche Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr helfen, den Stuhl weich zu halten.
  • Vermeidung von Reizstoffen: Alkohol, scharfe Gewürze und Koffein können die Symptome verschlimmern und sollten vermieden werden.
  • Regelmäßige Bewegung: Dies fördert die Darmtätigkeit und kann der Entstehung von Hämorrhoiden vorbeugen.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Scheidenvorhof – Anatomie & Pflege

Scheidenvorhof – Anatomie & Pflege

der Scheidenvorhof, auch als Vestibulum vaginae bekannt, ist ein wichtiger

Next
Divertikulitis und Kaffee: Ein Überblick über die Auswirkungen

Divertikulitis und Kaffee: Ein Überblick über die Auswirkungen

Divertikulitis ist eine entzündliche Erkrankung, die auftritt, wenn kleine,

You May Also Like