Kosmetik Aufbewahrung

Kosmetik aufbewahrung
Kosmetik aufbewahrung

die besten Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Kosmetika

Blog-Einführung: Wenn es Ihnen wie den meisten Menschen geht, haben Sie wahrscheinlich einen Badezimmerschrank oder eine Schublade voll mit Kosmetika. Lippenstifte, Glosse, Puder und Cremes können viel Platz einnehmen, und wenn sie nicht richtig aufbewahrt werden, können sie unbrauchbar werden. In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihre Kosmetika am besten aufbewahren können, damit sie frisch bleiben und länger halten.

  1. Halten Sie sie kühl und trocken.
    Einer der Hauptgründe, warum Kosmetika schlecht werden, ist, dass sie Hitze und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Wenn Sie in einem warmen Klima leben oder Ihr Badezimmerschrank an einem sonnigen Ort steht, sollten Sie Ihre Kosmetika im Kühlschrank aufbewahren. So können Sie die Haltbarkeit verlängern. Achten Sie nur darauf, dass sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, damit sie keine unerwünschten Gerüche aus dem Kühlschrank aufnehmen.
  2. Vermeiden Sie Verunreinigungen.
    Eine weitere Möglichkeit, dafür zu sorgen, dass Ihre Kosmetika frisch bleiben, besteht darin, sie nicht mit Bakterien zu kontaminieren. das bedeutet, dass Sie Ihr Make-up nicht mit anderen Personen teilen und sich immer die Hände waschen, bevor Sie sich schminken. Außerdem ist es wichtig, dass Sie Ihre Schminkpinsel und Applikatoren regelmäßig reinigen. Dazu können Sie sie 5-10 Minuten lang in warmem Wasser mit einer milden Seife einweichen, dann gründlich abspülen und an der Luft trocknen lassen.
  3. Verwenden Sie luftdicht verschließbare Behälter.
    Bei der Aufbewahrung von Kosmetika sind luftdicht verschließbare Behälter das A und O. So werden Staub, Schmutz und Bakterien ferngehalten. Luftdichte Behälter finden Sie in den meisten Geschäften, die Haushaltswaren oder Küchenartikel verkaufen. Achten Sie darauf, die Behälter zu beschriften, damit Sie wissen, was sich in ihnen befindet.

Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, können Sie die Lebensdauer Ihrer Kosmetika verlängern und sicherstellen, dass sie länger frisch bleiben. Wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um Ihr Make-up richtig zu lagern, können Sie auf lange Sicht Geld sparen, da Sie abgelaufene Produkte nicht so oft ersetzen müssen. Haben Sie noch andere Tipps für die Lagerung von Kosmetika? Teilen Sie sie uns in den Kommentaren unten mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Medizinische Kosmetik
Medizinische Kosmetik

Medizinische Kosmetik

Medizinische kosmetik – der neue Weg zu mehr Schönheit Mit den

Next
Gesichtsbehandlung in der Kosmetik
Gesichtsbehandlung Kosmetik

Gesichtsbehandlung in der Kosmetik

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Gesichtskosmetik nur von Frauen

You May Also Like